Führung

Führen heißt Vorleben, alles andere ist Dressur.

Führen heißt Vorleben, alles andere ist Dressur.

Führungsverhalten muss zu den Anforderungen der aktuellen Zeit passen.

Führungsverhalten muss zu den Anforderungen der aktuellen Zeit passen. Die Rolle der Führungskräfte verändert sich immer mehr – sie werden von Entscheidern zu Coaches ihrer Mitarbeitenden. Durch die verstärkte Digitalisierung entsteht Handlungsdruck und Veränderungen, die gestaltet und umgesetzt werden müssen. Kennzahlengesteuerte Führung hat ihren Grenznutzen seit einiger Zeit erreicht. Funktionale und einheitliche Führungsstile waren sehr auf der faktischen Ebene angesiedelt. In einer Arbeitswelt, die zwar von komplizierten Vorgängen geprägt, aber noch planbar war, war Fachwissen ein hohes Gut. Heute stehen in der agilen Welt andere Fähigkeiten und Kompetenzen im Vordergrund. Auch der demographische Wandel wirkt sich auf Führung aus. Die Wertewelt der jungen Generation möchte eine identitätsstiftende und mitarbeiterorientierte Führung. Sinnhaftigkeit und Wertschätzung stehen im Vordergrund. Durch die voranschreitende Digitalisierung verändern sich auch die Formen der Zusammenarbeit. Führung in der heutigen Zeit sollte situationsbezogen, mitarbeiterfokussiert und motivationsfördernd, aber vor allem transparent und flexibel sein.

Motivation der Mitarbeiter, Ergebnisverantwortung, Mitarbeiterentwicklung, Kundenzufriedenheit, Konfliktmanagement und Qualitätsmanagement und das Arbeiten in unterschiedlichen Projektteams stellen eine komplexe Aufgabenstellung dar. Solange Teams an einem Strang ziehen und gerne zusammenarbeiten, das Ergebnis stimmt, die Mitarbeiter motiviert und mit bestem Service die Kundenzufriedenheit steigern, funktioniert die Führungsarbeit hervorragend.

Was aber, wenn Probleme auftauchen, die das Team bremsen, sich die Ergebnisse verschlechtern oder Kundenbeschwerden zunehmen? Hier kommt der Kommunikation mit den Mitarbeitern besondere Bedeutung zu.

Gut geführte und zur Teamleistung motivierte Mitarbeitende sichern den Unternehmenserfolg.

  • Kommunikation & Wirkung
  • Gesprächsplanung und -führung
  • Wirkung auf Zuhörer
  • Umgang mit Konflikten
  • Trennungsgespräche professionell führen

 

Weitere Informationen zu Coaching und Individualtraining

Jetzt sind Sie gefragt!

Hat das Thema Ihr Interesse geweckt?

Für Rückfragen, eine kostenlose Erstberatung oder Buchungen klicken Sie den Kontakt-Button.

Jetzt sind Sie gefragt!

Hat das Thema Ihr Interesse geweckt?

Für Rückfragen, eine kostenlose Erstberatung oder Buchungen klicken Sie den Kontakt-Button.

Jetzt sind Sie gefragt!

Hat das Thema Ihr Interesse geweckt?

Für Rückfragen, eine kostenlose Erstberatung oder Buchungen klicken Sie den Kontakt-Button.

Newsletter-Eintragung