Gesprächskompetenz für Führungskräfte

Gesprächs­kom­pe­tenz heißt pro­fes­sio­nell, empa­thisch und ziel­ori­en­tiert kommunizieren 

Gesprächs­kom­pe­tenz heißt pro­fes­sio­nell, empa­thisch und ziel­ori­en­tiert kommunizieren 

Kom­mu­ni­ka­ti­ve Fähig­kei­ten sind im All­tag einer Füh­rungs­kraft uner­läss­lich. Täg­lich wer­den Infor­ma­tio­nen aus­ge­tauscht, in Mee­tings um Stand­punk­te gerun­gen, Feed­back­ge­sprä­che geführt, Arbeit dele­giert, in Pro­jekt­sit­zun­gen Prio­ri­tä­ten defi­niert etc. – Ihre Gesprächs­füh­rung, Ihre Kör­per­spra­che und Stim­me wir­ken auf alle Men­schen, mit denen Sie zu tun haben.

  • Möch­ten Sie in Ihrer Kom­mu­ni­ka­ti­on und Gesprächs­füh­rung Miss­ver­ständ­nis­se vermeiden?
  • Wol­len Sie in ver­fah­re­nen kom­mu­ni­ka­ti­ven Situa­tio­nen Lösungs­we­ge fin­den und zur Dees­ka­la­ti­on und Ergeb­nis­ori­en­tie­rung beitragen?
  • Ist es Ihnen wich­tig, das Mit­ar­bei­ter­ge­spräch als Instru­ment koope­ra­ti­ver Füh­rung zu nutzen?

Über­zeu­gen­des Auf­tre­ten; aktiv zuhö­ren; fra­gend zum Ziel kom­men; aktiv kom­mu­ni­zie­ren und Miss­ver­ständ­nis­sen vor­beu­gen; geziel­te Gesprächs­vor­be­rei­tung; Gesprächs­füh­rungs- und Dees­ka­la­ti­ons­tech­ni­ken; Lob und Kri­tik ange­mes­sen äußern; Feed­back­kul­tur; rich­tig Dele­gie­ren; Kom­mu­ni­ka­ti­on in Veränderungsprozessen

Die­ses Seminar

  • gibt Ihnen Impul­se, für eine gute Gesprächsvorbereitung.
  • zeigt Ihnen auf, wie Sie Gesprä­che struk­tu­rie­ren können.
  • ver­mit­telt Ihnen die wesent­li­chen Wirk­fak­to­ren gelin­gen­der Gespräche.
  • ver­mit­telt Ihnen die wich­tigs­ten Gesprächs­tech­ni­ken für unter­schied­li­che Gesprächssituationen.
  • ermög­licht es Ihnen, mit unter­schied­li­chen Sicht­wei­sen koope­ra­tiv umzugehen.
  • zeigt auf, wie Mani­pu­la­ti­on ent­steht und wie sie die­se gekonnt abweh­ren können.
  • gibt Impul­se, wie Sie Posi­ti­on bezie­hen und Ver­än­de­rungs­pro­zes­se posi­tiv begleiten.
  • lässt Sie erfah­ren, wie Kör­per­spra­che und Stim­me in der Kom­mu­ni­ka­ti­on wirken.

Nächs­ter Ter­min: 20. — 21. Juni 2022 in München

Dau­er: 2 Tage

Semi­nar­zei­ten:
1. Tag 09.00 Uhr – ca. 18.00 Uhr
2. Tag 09.00 Uhr – ca. 16.30 Uhr

Wei­te­re Ter­mi­ne auf Anfrage!

Semi­nar­preis: 690 € zzgl. MwSt. pro Pers.

Maxi­mal­teil­neh­mer­zahl: 8 Pers. // Min­dest­teil­neh­mer­zahl: 7 Pers.

Die Prei­se ver­ste­hen sich für die Teil­nah­me am Semi­nar sowie Verpflegung.

Anrei­se und Über­nach­tung sind im Preis nicht enthalten.

Jetzt sind Sie gefragt!

Hat das The­ma Ihr Inter­es­se geweckt?

Für Rück­fra­gen, eine kos­ten­lo­se Erst­be­ra­tung oder Buchun­gen kli­cken Sie den Kontakt-Button.

Jetzt sind Sie gefragt!

Hat das The­ma Ihr Inter­es­se geweckt?

Für Rück­fra­gen, eine kos­ten­lo­se Erst­be­ra­tung oder Buchun­gen kli­cken Sie den Kontakt-Button.

Jetzt sind Sie gefragt!

Hat das The­ma Ihr Inter­es­se geweckt?

Für Rück­fra­gen, eine kos­ten­lo­se Erst­be­ra­tung oder Buchun­gen kli­cken Sie den Kontakt-Button.

Newsletter-Eintragung

Viel Inhalt, kaum Werbung. Nur circa alle 6 Wochen.