Gekonnt kontern

Galant und sou­ve­rän kon­tern — mit Herz und Verstand

Galant und sou­ve­rän kon­tern — mit Herz und Verstand

„Du hast ja kei­ne Ahnung”, „Von Ihnen hät­te ich etwas mehr erwar­tet”– mit sol­chen und ähn­li­chen Aus­sa­gen beset­zen Men­schen manch­mal das Bewer­tungs­mo­no­pol über Ihre Per­son und Ihr Ver­hal­ten. Ver­ba­le Angrif­fe zie­len immer auf die emo­tio­na­le Sei­te des Gegen­übers. Und sie sind auch nur dann erfolg­reich, wenn sie die­se Sei­te treffen.

Wer die Mecha­nis­men, die hin­ter Angrif­fen, Unter­grif­fen und Über­grif­fen ste­cken, durch­schaut, kann küh­ler kon­tern (auch mit Herz und Humor).

Egal, ob Sie sach­lich reagie­ren, kon­struk­tiv blei­ben oder wit­zig und offen­siv ant­wor­ten – wich­tig ist, dass Sie zeit­ge­recht und ange­mes­sen kon­tern, denn Sie wol­len sicher einen ange­neh­men, gelas­se­nen und selbst­be­wuss­ten Ein­druck hinterlassen.

Sprach­lo­sig­keit ent­steht immer dann, wenn Sie weder geeig­ne­te Metho­den noch Instru­men­te besit­zen, auf ver­ba­le Schlä­ge pro­fes­sio­nell zu reagie­ren, wenn Sie die Situa­ti­on falsch oder unzu­rei­chend einschätzen.

Schlag­fer­tig­kei­ten sind Pro­duk­te des hel­len Kop­fes – und nicht eines schnel­len Kehlkopfes.

  • Möch­ten Sie auf unsach­li­che Kri­tik, pat­zi­ge Ant­wor­ten oder pro­vo­ka­ti­ve Sprü­che schlag­fer­tig reagie­ren kön­nen, statt sprach­los dazustehen?
  • Wol­len Sie Ihre Hilf­lo­sig­keit über­win­den und sou­ve­rän reagie­ren, wenn ande­re Sie mit Flos­keln wie: „Stell Dich nicht so an”, „Sie sind der Ers­te, der sich beschwert” etc. außer Gefecht set­zen will?

Kenn­zei­chen von Ver­bal­at­ta­cken; Stra­te­gien im Umgang mit Ver­bal­at­ta­cken; eige­ne Mus­ter und Trig­ger erken­nen; Mani­pu­la­ti­on erkennen

Die­ses Seminar

  • zeigt Ihnen auf, wie Sie auf Ver­bal­at­ta­cken ange­mes­sen und selbst­be­wusst reagie­ren können.
  • unter­stützt Sie dabei, die Mecha­nis­men rhe­to­ri­scher Mani­pu­la­ti­on durch­schau­bar zu machen.
  • gibt Ihnen Impul­se, wie Sie Situa­tio­nen steu­ern, ver­ba­le Angrif­fe abweh­ren und zu einer posi­ti­ven Gesprächs­füh­rung zurück­keh­ren können.

Nächs­ter Ter­min: 14. Juli 2022 in München

Dau­er: 1 Tag

Semi­nar­zei­ten:
09.00 Uhr – 18.00 Uhr

Wei­te­re Ter­mi­ne auf Anfrage!

Semi­nar­preis: 190 € zzgl. MwSt. pro Pers.

Maxi­mal­teil­neh­mer­zahl: 10 Pers. // Min­dest­teil­neh­mer­zahl: 7 Pers.

Die Prei­se ver­ste­hen sich für die Teil­nah­me am Semi­nar sowie Verpflegung.

Anrei­se und Über­nach­tung sind im Preis nicht enthalten.

Jetzt sind Sie gefragt!

Hat das The­ma Ihr Inter­es­se geweckt?

Für Rück­fra­gen, eine kos­ten­lo­se Erst­be­ra­tung oder Buchun­gen kli­cken Sie den Kontakt-Button.

Jetzt sind Sie gefragt!

Hat das The­ma Ihr Inter­es­se geweckt?

Für Rück­fra­gen, eine kos­ten­lo­se Erst­be­ra­tung oder Buchun­gen kli­cken Sie den Kontakt-Button.

Jetzt sind Sie gefragt!

Hat das The­ma Ihr Inter­es­se geweckt?

Für Rück­fra­gen, eine kos­ten­lo­se Erst­be­ra­tung oder Buchun­gen kli­cken Sie den Kontakt-Button.

Newsletter-Eintragung

Viel Inhalt, kaum Werbung. Nur circa alle 6 Wochen.